Blog

 

Salzburg und seine wundervollen Wesen

Es ist März in Salzburg und der Frühling hat noch nicht so recht Einzug gehalten in der Stadt und der Schnee bedeckt noch die Gipfel der Alpen. Und dennoch durfte ich zwei wundervolle Wesen mit der Kamera einfangen. Ein Waldmädchen mit den wildesten Locken und eine kleine Ufernixe mit Katzenaugen. Sie haben tapfer dem eisigen Wind der Abendstunden getrotzt und sind ohne Rücksicht auf Verluste eins geworden mit den Wäldern. Vielen lieben Dank dafür! Ihr seid so wunderschön und ich bin sehr glücklich, dass ich gleich an zwei schönen Abenteuern teilhaben konnte!

Schreib einen Kommentar!

Your email address will not be published.

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden:

<a href="" title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><strike><strong>